Das Schloss

Ehemals Jagdresidenz des Herzogs August Wilhelm von Braunschweig, heute ein Kulturdenkmal, welches seit 40 Jahren in liebevoller Hingabe von Familie Rose denkmalgerecht erhalten wird. Das Atrium strahlt als Empfangs- und Aufenthaltshalle mit zwei offenen Kaminen eine ganz besondere Atmosphäre aus.

jagd-1

Das Jagdschloss Walkenried, eingebettet in einem wunderschönen 1,6 Hektar großen Schlosspark, welcher mit seinen malerischen Grünflächen, einem Natur belassenen Bachlauf und weit über 100 Jahre alten Bäumen eine ganz besondere Atmosphäre ausstrahlt, verzauberte Dichter und Denker aller Epochen.

Ob im Sommer oder Winter, der Schlosspark vermittelt Ruhe, Gelassenheit und Erholung. Auch im Winter, besonders um die Weihnachtszeit, wenn alle Lichter der Weihnachtsbeleuchtung durch die tiefverschneiten Tannenzweige leuchten und in der Ferne die Klosterglocken läuten ist die richtige Stimmung garantiert.

schloss-1
schloss-2
schloss-3