Verbringen Sie Ihren Himmelfahrt-Urlaub im Harz

frei-1b

Das sogenannte Himmelfahrt-Wochenende ist immer wieder eine gute Gelegenheit der Alltagsroutine mit einem kleinen Kurzurlaub einen Strich durch die Rechnung zu machen. So ein Himmelfahrt-Urlaub kann wahre Wunder bewirken, wobei das Beste an der ganzen Geschichte ist, dass man dabei nicht einmal ins Ausland zu fahren braucht, um das „Von-zu-Hause-weg-sein-Gefühl“ zu bekommen. Was ebenfalls dafür spricht, das Himmelfahrt-Wochenende zum Verreisen einzusetzen, ist die Tatsache, dass hier die Schülerinnen und Schüler – ausnahmsweise mal – in jedem Bundesland frei haben. So können Sie gleich die gesamte Familie mit einpacken und durchstarten! In 2016 fällt Christi Himmelfahrt im Übrigen auf Donnerstag, den 05. Mai.

Sollten Sie sich bei Ihrer Recherche nach einem geeigneten Urlaubsort alsbald zufällig für einen Trip in den Harz, genauer nach Walkenried und dort speziell für unser wunderschönes Jagdschloss entschieden haben, so erwarten Sie im Arrangement Himmelfahrt-Wochenende drei Übernachtungen inklusive Frühstück. Hier, in unserer Residenz, haben Sie die nötige Muße, um an gemütlichen Abenden vor einem der Kamine im Eingangsbereich etwa bei einem Glas Wein oder dem ein oder anderen Bier Ihren Himmelfahrt-Urlaub so richtig zu genießen. Genießen Sie ferner auch, die herrschaftliche Stimmung auf unserem Anwesen, auf die Sie sich bereits bei der Ankunft in der Einfahrt durch das große Tor zum Gelände des Jagdschlosses einstellen dürfen.

Wer sich indes ein wenig die Beine vertreten und etwas von der schönen Walkrieder Umgebung mitbekommen will, kann sich gerne dazu aufmachen, eine geführte Wanderung über das sogenannte „Himmelreich“ zu unternehmen. Dieser Wanderpfad ist rund 10 Kilometer lang und stellt im Grunde einen Teilabschnitt des Regionalwanderweges „Karswanderweg“ dar, welcher mit seinen über 230 Kilometern gar den gesamten Südharz durchzieht und währenddessen die einzigartige Naturlandschaft dreier Landkreise und damit ganzer dreier Bundesländer (Sachsen-Anhalt, Thüringen und Niedersachsen) streift. Auf Ihrem Weg durchs „Himmelreich“ passieren Sie unter anderem das Zisterzienser-Museum Kloster Walkenried, wo Sie gerne zu einem guten Stück Kuchen und einer warmen Tasse Kaffee einkehren und eine kleine Pause genießen dürfen.

Grillabend am Himmelfahrt-Wochenende

Um Ihren Aufenthalt an Himmelfahrt im Harz gebührend abzurunden, veranstalten die „Schlossgeister“ zum Abschluss Ihres Urlaubs einen Grillabend im Schlosspark mit anschließendem Lagerfeuer. Bei leckerem Essen vom Grill, verschiedenen Salaten und allem was zu einem richtigen Grillabend dazu gehört, wird bei ungezwungenen, netten und lustigen Gesprächen in der Runde, die Stimmung ausgelassen und einfach toll sein. Die durch das Feuer und den umliegenden Park vermittelte Atmosphäre wird dann ihren Teil zu einem urigen Abend beitragen, der seinerseits Ihren gelungenen Himmelfahrt-Urlaub krönen wird.

Buchbar ist das Himmelfahrt-Wochenende, genau wie jedes Andere der Arrangements, unter Buchung & Kontakt.